Dartgarage Olpenitz seit Dezember 2007

.

Manchmal passieren tragische aber auch komische Dinge, die man nicht erklären kann!!!

> 22.03.08 Stumpen schlägt beim Niesen mit dem Kopf auf dem Tresen auf, Nase leicht lädiert

> 22.03.08 Püppi verrenkt sich beim Darten die Hüfte

> 22.03.08 Püppi will für Hannes Kröger ein Brötchen aufschneiden und säbelt sich dabei in die Hand

> 22.03.08 Stumpen verbrennt sich fast an der Gasheizung und reißt vor Schreck fast das ganze Regal mit den Pokalen von der Wand, Schaden ist gering

> 06.09.08 Jette will eine Motte erlegen und springt dabei mit vollem Elan Richtung Decke. Während der Flugphase haut sie mit aller überflüssigen Energie mit der Hüfte ins Regal. Schaden: Eine geprellte Hüfte und ein geköpfter Pokal.

> 01.11.08 Keule, unser jüngstes Mitglied, wollte sich ein Stück Gyros aus der Pfanne auf dem Ofen stibitzen. Dabei hat er nach ca 3 Sekunden bemerkt, das es nicht gesundheitsfördernd ist, wenn man sich mit der anderen Hand am Ofen festhält. Ging glimpflich aus: Leichte Verbrennungen am linken Daumen. Den Schrei hat man noch am Strand gehört.


> 29.08.14 Hochzeit. Püppi sitzt am Ende der Bank als Kimberly aus dem Zelt geht und leicht ins Stolpern gerät. Püppi rutscht nach hinten und versucht sie zu stützen. Dabei bemerkt sie leider zu spät, daß das Gegengewicht auf der anderen Seite der Bank fehlt und sackt samt Bankende nach unten. Das andere Ende der Bank schnellt schwungvoll nach oben auf den Tisch, beschleunigt das Bier von Eddi auf Lichtgeschwindigkeit in sein Gesicht und eine Handtasche im hohen Bogen in die Luft. Püppi noch leicht geschock pflückt in Manuel Neuer Manier gekonnt die Handtasche aus der linken oberen Ecke.